Rohstoffe

Als regionaler Leitbetrieb decken wir den Großteil unseres Rohstoffbedarfes vor Ort – unserer Philosophie entsprechend „Das Holz der kurzen Wege“.

Region Gail- und Gitschtal

Die Vorteile liegen auf der Hand: Das Holz aus dem Gail- und Gitschtal ist ein echtes Qualitätsprodukt. Wird das Holz im Bezirk gekauft, bleibt auch die Wertschöpfung und Arbeitsplätze in der Region. Die kurzen Transportwege schonen die Umwelt.

Rundholzeinkauf

Rundholzeinkauf ist Vertrauenssache, schließlich geht es um die nachhaltige Waldbewirtschaftung über Generationen. Die Rundholzeinkaufsleitung obliegt FM DI Markus Honsig-Erlenburg und gemeinsam mit seinem Team bestehend aus Daniel Eder, Hannes Hubmann und Edelreich Polesnig stehen die Forstexperten den Waldbesitzern kompetent mit Rat und Tat zur Seite.

Dabei übernehmen wir je nach Bedarf die komplette Organisation von der Auszeige, Holzernte – unabhängig davon, ob es sich um eine Einzelstammentnahme oder einen Kahlschlag handelt – den Transport zur Säge, die Übernahme und die Abrechnung. Eine unkomplizierte Abwicklung mit Handschlagqualität ist uns genauso wichtig, wie eine verlässliche Abnahme aller Sortimente.

Einkaufsgebiete

FM DI Markus Honsig-Erlenburg

FM DI Markus Honsig-Erlenburg

Leitung Rundholzeinkauf und -handel

Daniel Eder

Daniel Eder

Gebiet: Oberes Gailtal, Lesachtal, Villach, Feldkirchen, Rosental, Drautal

Hannes Hubmann

Hannes Hubmann

Gebiet: Unteres Gailtal, Gitschtal, Weißensee

Edelreich Polesnig

Edelreich Polesnig

Gebiet: Unter- und Mittelkärnten

Zertifikate

Neben dem österreichischen Forstgesetz, dass die nachhaltige Bewirtschaftung Österreichs Wälder regelt, ist PEFC die größte Institution zur Sicherstellung und Vermarktung nachhaltiger Waldbewirtschaftung durch ein unabhängiges Zertifizierungssystem. Mit der PEFC-Zertifizierung belegen wir zusätzlich die nachhaltigen Wirtschaftsweise von HASSLACHER HERMAGOR im Ein- und Verkauf.

Jetzt Kontakt aufnehmen.

13 + 9 =